________FORSAKEN
Daneben

... sind heute schon mehrere Dinge gegangen. Angefangen bei der absolut danebengegangenen Matheklausur heute morgen bis hin zum neuerdings dauerzickigen PC.
Aber ein Blick zur Seite signalisierte mir eben, dass ich wirklich langsam dabei bin, die Sache ruhen lassen zu können. Vielleicht kann ich ja schon am Ende des Jahres total normal damit umgehen. Das wäre in der Tat toll!

♪ Wintersun ~ Winter Madness ♫


Diaries left
with cryptic entries
13.12.06 22:34


Beschäftigung und Krankheit sind keine gute Kombination

Das gesamte Wochenende musste mit dem auskurieren einer dummen Erkältung (inklusive Fieber) genutzt werden. Es ist so deprmierend ausgerechnet an den schulfreien Tagen der Woche krank zu sein. Zumal man eine Menge hätte tun müssen. So ist man ganz schnell in einen Zustand der Zeitnot geraten und weiß kaum noch hinterher zu kommen.
Hoffentlich finde ich den Anschluss bald wieder!
Aber etwas positives hat es auch - Ablenkung, Ablenkung, Ablenkung! Außerdem scheint sich mein ganzes Denken in dieser Hinsicht momentan zu verändern - endlich!

♪ Cradle of Filth ~ Cruelty Brought Thee Orchids ♫


Diaries left
with cryptic entries
11.12.06 22:01


Beruhigung

Ja, momentan ist tatsächlich eine gewisse Beruhigungn zu verbuchen. Aber das mag vor allem daran liegen, dass es absolut keine Konfrontation gegeben hat in den letzten 3 Tagen. Das wiederum ist wahrscheinlich auch ganz gut. Ich habe beschlossen das ganze nun endgültig abzuhaken, da es sicherlich das gesündeste ist. Sich weiterhin immer wieder damit auseinander zu setzen würde wohl doch nur unnötig Nerven kosten. Und das sollte ich unterbinden.
Ich muss mich wieder mehr anderen Dingen widmen. Und genau das werde ich versuchen umzusetzen. Ich bin gespannt auf das Gelingen dieses Vorhabens.
Aber ich kann es schaffen. Irgendwie kann ich es bestimmt schaffen. Irgendwie...
Achja, sowohl die LHP als auch mein kleiner Abstecher nach Thüringen waren wirklich lustig. So muss es sein.

♪ Dornenreich ~ Wer hat Angst vor Einsamkeit? ♫


Diaries left
with cryptic entries
3.12.06 20:38


Bilder

Während Faust versucht in einem Bild des Makrokosmos endlich die Erkenntnis zu finden, suchte ich darin eben nach nichts. Dafür stellte sich nach dem Betrachten ein verdammt unschönes Gefühl ein. Erinnerungen an etwas, das doch eigentlich schon längst verdrängt sein sollte. Aber Bilder sind natürlich prädestiniert Wunden wieder aufzureißen und sie von neuem bluten zu lassen.
Ich muss es verdammt nochmal endlich loswerden. Das geht doch so nicht weiter. Ich hasse es!

♪ Avenged Sevenfold ~ Second Heartbeat ♫


Diaries left
with cryptic entries
27.11.06 21:35


Eckstein, Eckstein...

So einiges erscheint mit der Zeit wirklich seltsam. Man könnte fast meinen, dass es Menschen geben könnte, die sich vor etwas verstecken. Aber anstatt mich daran zu stören sollte ich mir doch sagen, dass es deren Schuld ist und nicht meine. Aber momentan funktioniert das alles nicht so, wie ich gerne hätte, dass es funktioniere.
Die nächsten Tage werden wiedermals sehr stressig werden. Dabei steht mir danach nun wirklich nicht der Sinn. Aber im Endeffekt wird es wahrscheinlich das Beste für mich sein, denn dadurch werde ich wenigstens ein bißchen Ablenkung erfahren, die ich momentan dringend nötig habe. Nur die Form der Ablenkung widerstrebt mir sehr.
Ich brauche irgendetwas urlaubsartiges - dringend!

♪ In Extremo ~ Madre Deus ♫


Diaries left
with cryptic entries
24.11.06 19:28


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Heimat - Das Wesen - Klangwelten - Gewidmet - Du! - Vergangen - Design by
Gratis bloggen bei
myblog.de